Online-Banking: Der Norden liegt vorn

25. April 2011

Die Skandinavier sind den Südeuropäern und auch den Deutschen weit voraus, was die Nutzung des Internet für Bankgeschäfte angeht.

 

Blick in die Glaskugel: Apple kauft Facebook

20. Dezember 2010

Die Saxo Bank macht Vorhersagen der besonderen Art für 2011. Was passiert, wenn die normalen Markterwartungen übertroffen werden? Dann könnte zum Beispiel der Goldpreis auf 1.800 Dollar steigen.

 

Nachhaltigkeitsfonds: Gutes Gewissen kostet keine Rendite

15. Dezember 2010

Die “Financial Times Deutschland” berichtet von grünen Fonds, die bei der Performance in den Keller rauschen. Doch das ist kein Grund, nachhaltigem Investment generell adieu zu sagen.

 

Gestern Lehman, heute Konjunkturpaket und morgen Inflation? Wenn Geld nichts mehr wert ist

22. Juni 2010

Dagobert Duck badet gern in Geld, doch Börsenprofi Stefan Riße warnt, dass die Anleger darin ertrinken könnten. Grafik: FinanzBuch Verlag
“Die Inflation kommt”, ist sich Börsen-Profi Stefan Riße sicher. Er erklärt, wie es zu der künftigen Geldentwertung kommen kann und wie sich Anleger absichern können.

 

Gute Fondsperformance leidet bei Managerwechsel

28. Mai 2010

Neue Manager und viel neues Geld tun der Wertentwicklung starker Fonds nicht gut. Das ergab eine britische Studie.

 

Die Zeiten bleiben günstig für Gold & Co.

26. Mai 2010

Aktien von Rohstoffunternehmen schwanken stärker als die Preise der Bodenschätze. In einer Aufschwungphase verdienen Anleger mit ihnen mehr. Fondsexperte Sebastian Höft von der wallstreet:online capital AG hält den Zeitpunkt für günstig.

 

Einkommenssteuer: Ratgeber zu Investmentfonds

14. Mai 2010

Investmentfonds und Steuern – eine aktuelle Veröffentlichung der Fondsgesellschaft Allianz Global Investors beleuchtet das Thema ausführlich. Passend zur Abgabefrist, die am 31. Mai abläuft.

 

Aktien, Fonds und Versicherungen: Geldvermögen der Privathaushalte steigt wieder

6. Mai 2010

Das Geldvermögen der privaten Haushalte in Deutschland ist im Jahr 2009 um rund 240 Milliarden Euro auf 4,67 Billionen Euro angewachsen. Kursgewinne bei Wertpapieren als auch eine vermehrte Sparneigung haben zu diesem Erfolg geführt. Über 38 Prozent des Vermögens sind bei Banken angelegt, gute 28 Prozent sind den Versicherungen anvertraut. Knappe 12 Prozent haben die Deutschen in Fonds investiert. Rentenwerte und Geldmarktpapiere halten einen Anteil von fast acht Prozent. Der Vermögensanteil von Aktien ist, wie auch im Jahr 2008, sehr

 

Deutsche Bank: Ackermann führt Milliarden-Gewinne auf Investment Banking zurück

27. April 2010

Die wirtschaftliche Lage in Deutschland lässt zu wünschen übrig, doch die Deutsche Bank ist derzeit bester Laune: Das Finanzinstitut erzielte im 1. Quartal 2010 einen Gewinn nach Steuern von fast zwei Milliarden Euro.

 

Anlegen wie Kult-Investor Warren Buffet

26. März 2010

Top-Investor Warren Buffet genießt Kult-Status unter Geldanlegern weltweit. Von seinen Regeln der idealen Geldanlage können Verbraucher auch in Krisenzeiten etwas lernen.